Windows 3.11 Betriebssystem

249 Wörter [ 11 Screenshots ] [ 4 Versionen ] - Aktualisiert: 2018-05-23 Seite erstellt: 2001-09-20 [SB]



Windows 3.11

Windows 3.11 Screenshot Der Nachfolger von Windows 3.10 ist Windows 3.11 for Workgroups (WfW) mit Netzwerkfähigkeit für den Einsatz als Client in einem Netzwerk. Das Betriebssystem unterstützte erstmals neben NetBEUI auch TCP/IP. WfW konnte bis zu 25 Computer in einer Arbeitsgruppe zusammenfassen und darstellen. DOS-Treiber bleiben auch nach dem Windows Start aktiv. Das System lässt sich über folgende Konfigurationsdateien anpassen: WIN.INI, SYSTEM.INI und PROGMAN.INI, die Registry hatte zu diesem Zeitpunkt noch eine verschwindend geringe Bedeutung.

Mit der später herausgebrachten Erweiterung Win32s konnten jetzt auch einzelne für Windows 95 entworfene 32-Bit Anwendungen ausgeführt werden, letzte Version von Win32s war 1.30c vom Februar 1996. Mit "Video for Windows" (VfW) wurde die Multimediafähigkeit aufgebohrt. Minimum für den Einsatz von Windows 3.x sind 2 MByte RAM und 15 Mbyte Festplattenspeicher.

Anwendungsgebiet
- Heimanwender
- Büroanwendung
- Netzwerkclient

Strukturinformationen
- kooperatives Multitasking
- 32-Bit Adressierung im protected Mode (ab 386)
- 16-Bit Betriebssystem
- Dateigröße max. 2 GByte
- FAT16

Besonderheiten
- hohe Kompatibilität zu DOS
- geringer Ressourcenbedarf
- umständliche Netzwerkeinbindung
- eingeschränkte Sicherheit

Microsoft kündigte für den 01.11.2008 an Windows 3.11 endgültig vom Markt zu nehmen. Bisher bot der Betriebssystem-Hersteller noch Lizenzen für Gerätehersteller an. Der Support wurde bereits Ende 2001 eingestellt.

31. Dezember 2001: Windows 3.11 Support eingestellt



Der eventuell kostenpflichtige Telefonsupport sowie der verlängerte, eingeschränkte Hotfix-Support wurde von Microsoft eingestellt.




Wallpaper

Windows 3.11 Betriebssystem Screenshot 1Windows 3.11 Betriebssystem Screenshot 2Windows 3.11 Betriebssystem Screenshot 3Windows 3.11 Betriebssystem Screenshot 4
Windows 3.11 - Setup von WfW 3.11Eine von Zwei Installationsarten sind auszuwählenSo sieht der Desktop von Windows 3.11 ausDie grafische Shell stellt der Programm-Manager dar
Windows 3.11 Betriebssystem Screenshot 5Windows 3.11 Betriebssystem Screenshot 6Windows 3.11 Betriebssystem Screenshot 7Windows 3.11 Betriebssystem Screenshot 8
Die SystemsteuerungDer Dateimanager für den Datei- und VerzeichniszugriffWindows 3.11 benötigt explizit eine DOS-Installation, in diesem Fall MS-DOS 6.22Treiber für die Netzwerkkarte
Windows 3.11 Betriebssystem Screenshot 9Windows 3.11 Betriebssystem Screenshot 10Windows 3.11 Betriebssystem Screenshot 11
Installiertes Microsoft Windows Network, Ping BefehlNetzwerk - TCP/IP-32 3.11b, Internet Explorer 5.0Internet Explorer 5.0 und Dateidownload

Versionen

Datum - Version
1992 April - Windows 3.10
1993 Nov. - Windows for Workgroups 3.11
1994 - Windows 3.2, chinesische Version
2001 Dez. - Windows 3.11 Support eingestellt