MenuetOS Betriebssystem

192 Wörter [ 7 Screenshots ] [ 17 Versionen ] [ 2 Weblinks ] - Aktualisiert: 2019-10-18 Seite erstellt: 2008-09-20 [SB]

 


MenuetOS

Das 32-Bit Betriebssystem MenuetOS wurde von Ville Turjanmaa in Assembler programmiert. Es ist ein neues, grafisches Echtzeit-Betriebssystem mit Multitasking an dem mehrere Entwickler arbeiten. Bis jetzt werden FAT12 und FAT32 Dateisysteme unterstützt. MenuetOS passt bequem auf eine einzige Diskette. Inzwischen werden Multi-Threading, Multiprozessoren und einfaches TCP/IP unterstützt, ein Assembler ist auch bereits zur Entwicklung eigener Anwendungen enthalten.

Mit der Menuet64 0.59 Beta im Februar 2007 war erstmals eine Variante für 64-Bit Prozessoren erhältlich. Programmiert in purem Assembler ist die Ausführung von 64-Bit und 32-Bit Anwendungen möglich. Das Betriebssystem bietet eine Standard Farbtiefe von 16 Millionen Farben bei einer maximalen Auflösung von 1280x1024 Pixel. Im Unterschied zur 32-Bit Version ist der Quellcode nicht mehr öffentlich.

Mit der Menuet32 Version 0.80 bis 0.89 wurde die Benutzeroberfläche verbessert, die Unterstützung von USB 2.0 Geräten hinzugefügt und Netzwerkfunktionen weiter optimiert. Die 32-Bit Variante wird nur noch wenig gepflegt und mit Version 0.85a im August 2007 zuletzt wesentlich aktualisiert. Aus verschiedenen Gründen hat sich deshalb ein Teil der Entwickler von MenuetOS im Jahr 2004 abgespalten und entwickeln mit KolibriOS das 32-Bit Betriebssystem als Open Source weiter.

Egal für welches Betriebssystem man sich entscheidet, beide Projekte befinden sich noch in der Entwicklungsphase.

 


Screenshots

MenuetOS Betriebssystem Screenshot 1MenuetOS Betriebssystem Screenshot 2MenuetOS Betriebssystem Screenshot 3MenuetOS Betriebssystem Screenshot 4
MenuetOS 64, Konfiguration vor BootvorgangMenuetOS 64, BenutzeroberflächeMenuetOS 64, geöffnetes Programmmenü und DateimanagerMenuetOS 64, FASM und Texteditor
MenuetOS Betriebssystem Screenshot 5MenuetOS Betriebssystem Screenshot 6MenuetOS Betriebssystem Screenshot 7
KolibriOS 0.7.7.0, Konfiguration vor BootvorgangKolibriOS 0.7.7.0, BenutzeroberflächeKolibriOS 0.7.7.0, Kommandozeile und 3D-Demo

Versionen

Datum - Version
2000 Mai - MenuetOS: 0.01 erste Version
2000 Nov. - MenuetOS: 0.20 unterstützt Vesa 2.0
2000 Dez. - MenuetOS: 0.24f - 0.25b 32 Bit Farbtiefe, Sound Blaster Support, neue GUI
2001 Jan. - MenuetOS: 0.33 Quellcode unter GPL Lizenz
2001 Juni - MenuetOS: 0.42 neue Anwendungen und Verbesserungen
2002 Jan. - MenuetOS: 0.64 Kernel lässt sich unter Menuet mit Fasm kompilieren
2002 Okt. - MenuetOS: 0.71 Ethernet optimiert, Fasm 1.40
2002 Dez. - MenuetOS: 0.72 TCP/IP
2003 Feb. - MenuetOS: 0.73 TinyHTTP und MP3 Server, Irc Client, Realtime Ergänzungen
2008 Feb. - Menuet32 0.80
2007 Aug - Menuet32 0.85a
2008 Sept. - Menuet64 0.89
2010 Jan. - Menuet64 0.92H, unterstützt DVB-T
2010 Juni - Menuet64 0.93X, Multiprozessoren Unterstützung
2010 Juli - Menuet32 0.85b, 32-Bit Variante
2011 März - Menuet64 0.95Z, Aktualisierung und Verbesserung in SMP, HTTP, uvm.
2011 Juni - Menuet64 0.96X

Weblinks

[ KolibriOS ][ MenuetOS ]